Philips Sonicare EasyClean HX6510

Philips Sonicare EasyClean HX6510

9.1

Preis-Leistungs-Verhältnis

9.5/10

Reinigungsleistung

8.5/10

Akkulaufzeit

9.5/10

Verarbeitung

9.0/10

Vorteile

  • Preiswert
  • Amazon Bestseller
  • starke Akkulaufzeit
  • Einsteigermodell

Nachteile

  • wenig Reinigungsmodi
  • fehlende Andruckkontrolle

Testbericht Philips Sonicare EasyClean HX6510

Verarbeitung und Qualität

Die Sonicare EasyClean HX6510 wurde wie gewohnt qualitativ hochwertig verarbeitet. Das Design ist mit ihrem weißen Handstück, eher schlicht gehalten. Auf dem Handstück befindet sich ein grüner Ein- und Ausschalter, welcher ein farblichen Akzent setzt. Bei dem Test sind uns in der Verarbeitung keinerlei Fehler aufgefallen, die Schallzahnbürste wirkte sehr stabil und hochwertig.

Was gibt es zusätzlich zu der Schallzahnbürste von Philips?

Bei der Lieferung erhalten Sie das Handstück der Schallzahnbürste, eine ProResults Aufsteckbürste (Standard) und das Ladegerät. Der Lieferumfang entspricht der Norm in der Preiskategorie und erfüllt unsere Voraussetzungen.

Was für Funktionen stehen zur Verfügung?Verpackung der Schallzahnbürste

Die Sonicare EasyClean HX6510 hat nur einen Reinigungsmodi, das “Clean Putzprogramm”. Das Reinigungsprogramm dauert zwei Minuten und ist für tägliche Reinigung der Zähne bestens geeignet, wer keine zusätzlichen Programme benötigt, ist hier sehr gut versorgt.

Das zweiminütige Reinigungsprogramm wird durch einen eingebauten “Zwei-Minuten-Timer” unterstützt, welcher Sie benachrichtigt, wenn die von Experten empfohlene Zahnputzdauer erreicht wurde. Die Benachrichtigung erhalten Sie, durch eine Vibration am Handstück welche nahezu unmöglich zu überhören ist.

Die “Easy-Start-Funktion” von Philips ist selbst in diesem relativ günstigen Modell enthalten. Der Ein- oder Umstieg auf eine Schallzahnbürste, wird Ihnen erleichtert in dem die Putzintensität erst nach 14 Anwendungen auf dem Maximum angekommen ist. So gewöhnen sich Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch an die Reinigung mit Schallzahnbürsten ohne große Probleme.

Anwendung der Schallzahnbürste

Die Bedienung der Schallzahnbürste ist wirklich sehr einfach, sogar für absolute Neueinsteiger. Dadurch, dass nur ein Reinigungsmodi ausgewählt werden kann, können Sie keine falsche Taste drücken und wählen immer das richtige Reinigungsprogramm.

Mich persönlich stört bei diesem Modell die fehlende Andruckkontrolle, welche Ihnen signalisieren würde, wenn Sie zu fest aufdrücken sollten. Diese Funktion bietet besonders Anfängern eine sehr große Hilfe, da immer eine Kontrolle und die Chance zur Verbesserung besteht. Wenn uns die eigenen Fehler nicht bekannt sind, können wir diese auch nicht beheben oder unsere Technik verbessern.

Akku der Sonicare EasyClean

Der NiMH-Akku der Sonicare EasyClean, hat eine relative lange Laufzeit für ein Modell dieser Preiskategorie. Der vollständig aufgeladene Akku hält bei zwei Anwendungen am Tag bis zu zwei Wochen. Wie gewohnt, dauert es auch hier relativ lange, bis der Akku vollständig aufgeladen wurde.

Wie gut reinigt die Philips HX6510 EasyClean ProduktHX6510?

Dank 31.000 Schwingungen in der Minute, erzielt die HX6510 sehr gute Reinigungsergebnisse. Die sehr schnellen Bewegungen, sorgen dafür, dass Zahnpasta und Speichel sich miteinander vermischen, dadurch werden die Zahnzwischenräume deutlich besser gereinigt im Vergleich zu einer gewöhnlichen Handzahnbürste. Die Pro-Result Aufsteckbürste passt sich zusätzlich gut an Ihre Zähne an, was eine gründliche Reinigung möglich macht. Bei unserem Test, waren wir von dem Ergebnis der Schallzahnbürste sehr überrascht. Wir haben nicht mit einem so gutem Reinigungsergebnis bei einem Modell dieser Preisklasse gerechnet.

Fazit:

Die Sonicare EasyClean HX6510, ist eine gute Zahnbürste für wenig Geld. Das Modell ist nicht umsonst zur Zeit auf Amazon Nummer 1 Bestseller in der Kategorie Schallzahnbürsten. Der Hersteller Philips hat hier durchaus gute Arbeit geleistet und ein Modell auf den Markt gebracht, welches alle wichtigen Komponenten einer elektrischen Zahnbürste miteinander verbindet. Das Reinigungsergebnis ist sehr gut, der Akku hat eine moderate Laufzeit und das ganze für einen günstigen Preis.

Ich empfehle das Modell an alle, die keinen Wert auf viele Reinigungsmodi legen, und auf eine Andruckkontrolle verzichten können.

Das Modell ist günstiger als das Nachfolgemodell (Sonicare EasyClean HX6512) welches auch durch uns getestet wurde. Trotzdem erzielt es nahezu identische Ergebnisse und das sogar zu einem günstigeren Preis.