Philips Sonicare HX9172
FlexCare Platinum

Philips Sonicare FlexCare Platinum HX9172

Philips Sonicare FlexCare Platinum HX9172
8.9

Preis-Leistungs-Verhältnis

8.0 /10

Reinigungsleistung

9.2 /10

Akkulaufzeit

9.0 /10

Verarbeitung

9.5 /10

Vorteile

  • UV-Reinigungsgerät
  • starker Akku
  • Intensitätsregulierung
  • Gute Auswahl an Reinigungsmodi

Nachteile

  • Qualität des Reiseetuis
  • Preis

Testbericht Philips Sonicare HX9172 FlexCare Platinum

Verarbeitung und Qualität

Bei dem Modell handelt es sich um eine neue Generation der Philips-Reihe. Die FlexCare Platinum sieht in ihrem silbernen Design nicht nur edel aus, sie fühlt sich auch genau so in der Hand an. Die Qualität der Verarbeitung ist wie bei vielen weiteren Produkten von Philips sehr hochwertig. In unserem Test haben wir keinerlei Mängel feststellen können.
Die Schallzahnbürste liegt durch ihr schlankes, hervorragend verarbeitetes Handstück gut in der Hand.

Was gibt es zusätzlich zu der Schallzahnbürste?

Der Lieferumfang fällt hier etwas größer aus, was daran liegt, dass ein UV-Reinigungsgerät mit enthalten ist. Das UV-Reinigungsgerät reduziert nachhaltig Keime auf den Bürstenköpfen und das Ganze innerhalb von nur 10 Minuten. Das Desinfektionsgerät lädt während der Reinigung sogar die Schallzahnbürste auf, so wird die Akkulaufzeit Ihres Geräts besonders lange halten.

Das Reiseetui der SchallzahnbürsteReiseetui auf Ablage im Badezimmer.  bietet nicht nur Platz für die elektrische Zahnbürste selbst, sondern auch für zwei weitere Aufsteckbürsten. Jedoch gilt hier zu sagen, dass es eindeutig bessere Reiseetuis gibt. Beim Test, wirkte das Material nicht besonders widerstandsfähig, erfüllte aber ihren Zweck.

Ein Standard Ladegerät ist ebenso enthalten. Leider funktioniert dieses nicht über USB, sondern nur über die normale Steckdose. Ich finde die Möglichkeit, dass man das Gerät auch über USB aufladen kann sehr praktisch, aber man muss sagen, dass man dieses Feature nicht sehr häufig benutzt. Also gibt es hier nur einen kleinen Abzug meinerseits.

Bei einer Bestellung, erhalten Sie zwei verschiedene Aufsteckbürsten zu Ihrer Philips Sonicare FlexCare Platinum. (1x AdaptiveClean Standard und 1x InterCare Standard)

Welche Funktionen stehen Ihnen zur Verfügung?

Die Schallzahnbürste verfügt über mehrere Funktionen gleichzeitig. Für mich ist jedoch das lang vermisste Feature der Druckkontrolle endlich da. Der “Intuitive Drucksensor” reguliert bei zu starken Drücken die Putzleistung um Ihre Zähne sowie ihr Zahnfleisch zu schützen. Das Feature ist besonders Anfängern zu empfehlen, da diese oft noch genau so stark aufdrücken wie bei gewöhnlichen Handzahnbürsten. Wie Sie vielleicht hören, bin ich sehr begeistert davon, dass die Funktion nun in dem Modell enthalten ist.

Die FlexCare Platinum ermöglicht Ihnen Dank ihrer drei Intensitätsstufen in der Kombination mit drei Reinigungsmodi ein besonders individuelles Zähneputzen.

Der “Deep Clean Modus” soll Ihnen ein bestmögliches Ergebnis an schwer erreichbaren Stellen liefern. Die Funktion dauert drei Minuten und reinigt die Zähne wirklich sehr gründlich.

Der Standard “Clean-Modus” ist für die täglich Reinigung geeignet und erfüllt seinen Zweck sehr gut.

Der “White-Modus” ist der letzte Reinigungsmodi welche die Zahnbürste zu bieten hat. Dieser dient der Entfernung von Verfärbungen durch z.B. Kaffee oder Tabak. Die Zähne sind nach der Anwendung des Programms sichtbar weißer. Probieren Sie es selbst, das Ergebnis wird Sie überraschen.

Die bekannte “Easy-Start” Funktion von Philips ist auch in dem Modell enthalten. Die Putzintensität wird innerhalb der ersten 14 Anwendungen immer langsam gesteigert. Nach den ersten Anwendungen werden sich Ihre Zähne an die Reinigung mit einer Schallzahnbürste gewöhnt haben.

Der “Vier-Quadranten-Timer” bietet Ihnen die Möglichkeit alle 30 Sekunden benachrichtigt zu werden (durch Vibration), dass der nächste Bereich im Mund gereinigt werden soll. Man spricht von vier Quadranten, da der Mundraum in vier Bereiche eingeteilt wird. Wenn alle Bereiche im Mund gründlich gereinigt werden, putzen Sie 2 Minuten lang die Zähne. Nach diesen 2 Minuten springt der “Zwei Minuten Timer” an, welcher Ihnen ebenfalls durch Vibration signalisiert, dass die empfohlene Putzdauer vorüber ist.

Anwendung

Die Bedienung der elektrischen Zahnbürste, ist wie bei anderen Geräten sehr einfach. Durch betätigen der Ein- und Austaste schalten Sie das Gerät ein und auch wieder aus.
Durch die Plus- (+) und Minustaste (-) wird die Intensität reguliert. Die Regulation ist in drei verschiedenen Stufen möglich, daher ist ein besonders auf Sie abgestimmtes Zähneputzen einstellbar.
Unten am Handstück ist ein weiterer Knopf, durch betätigen dieses Knopfes wechseln Sie zwischen den verschiedenen Reinigungsmodi hin und her.

Akku

Der Akku der Sonicare FlexCare Platinum von Philips ist ein Lithium-Ionen Akku mit bis zu drei Wochen Laufzeit. Im unteren Bereich des Handstücks befindet sich eine Anzeige darüber, wieweit die elektrische Zahnbürste aufgeladen ist. Durch diese einfache Übersicht, haben Sie nie Probleme damit, einschätzen zu können, wann Ihre Zahnbürste wieder aufgeladen werden muss.

Wie gut reinigt die Schallzahnbürste?Die FlexCare Platinum HX9172 in der Hand eines Benutzers

Das Reinigungsergebnis bei dem Gerät ist wirklich sehr stark. Viele von unseren getesteten elektrischen Zahnbürsten erzielen gute Reinigungsergebnisse, jedoch überzeugt dieses Modell mit hervorragender Leistung. Laut Hersteller wird bis zu 10x mehr Plaque entfernt im Vergleich zu Handzahnbürsten. Ob es wirklich 10x soviel ist kann ich persönlich nicht sagen, aber die Zähne fühlen sich sehr sauber an und das frische Gefühl im Mund ist ebenso sehr gut vorhanden.
Durch die 62.000 Bürstenkopfbewegungen in der Minute, wird mein persönliches Empfinden bestätigt. Durch die hohe Geschwindigkeit, wird die Zahnpasta im Mundraum sehr gut verteilt und durch Ihre Zahnzwischenräume gepresst. Diese werden dadurch um ein vielfaches besser gereinigt als beim gewöhnlichen Zähneputzen. Es sollte jedoch auch hier nicht auf das Verwenden von Zahnseide verzichtet werden.

Die HX9172 erzielt hervorragende Reinigungsergebnisse.

Fazit:

UV-Reinigungsgerät Philips vom Gerät Sonicare FlexCare Platinum HX9172

UV-Reinigungsgerät

Die Sonicare FlexCare Platinum ist eine sehr gute elektrische Zahnbürste, sie bietet eine sinnvolle Auswahl an Reinigungsmodi und Funktionen. Durch die Möglichkeit die Intensität zu regulieren, finden Sie auch ganz einfach die richtige Intensität für Ihren Geschmack.
Das UV-Reinigungsgerät ist etwas, was ich selbst vorher noch nicht gesehen habe, die UV-Reinigung ist sehr nützlich, da sich im Laufe der Zeit viele Bakterien und Keime auf einem Bürstenkopf ansammeln können. Jedoch heißt das nicht, dass sie die Bürstenköpfe ewig verwenden sollten. Die Borstenstärke nimmt ab und es kann dazu kommen, dass einzelne Borsten ausfallen. Daher wechseln Sie Ihre Bürstenköpfe wie in unserem Blog-Artikel beschrieben regelmäßig aus.

Das Modell ist auch für Einsteiger geeignet, denn es bietet alle nützlichen Features und reinigt die Zähne außerordentlich gut.
Die Schallzahnbürste ist jedoch nicht günstig, wer aber ein wirklich gutes Modell sucht, wird hier fündig.
Meiner Meinung nach, ist das Modell ihren Preis wert und erzielt ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.